Paulo RANGEL - Europaabgeordnete/r

Paulo RANGEL

Land: pt

Partei: Partido Social Democrata

Curriculum Vitae

1968. Porto, Bragança, Vila Real. Hochschulabschluss im Recht an der Katholischen Universität Porto (1991). Master-Studien in Rechts- und Politikwissenschaften an der Univ. Coimbra (1993–1994). Arbeitet derzeit an einer Dissertation über Verfassungsrecht. Forschungsstudien am Europ. Hochschulinstitut Florenz und Unis. von Bologna, Genua und Freiburg. Stellvertretender Staatssekretär beim Justizminister (Juli2004–März2005). Vorsitzender der PSD-Fraktion im portugiesischen Parlament. Mitglied des Vorstands des Handelsverbands von Porto. Veröffentlichte Bücher: Repensar o Poder Judicial, Porto (2001); Reserva de Jurisdição; Sentido Dogmático e Sentido Jurisprudencial, Porto (1997); Concertação, Programação e Direito do Ambiente, Coimbra (1994); Guerras Surdas – Crónicas da Tensão Política, Coimbra (2005); O estado do Estado, Lissabon (2009); Uma Democracia sustentável (2010). Stellvertretender Vorsitzender der EVP-Fraktion. MdEP seit 2009.

Mitgliedschaften und Ämter im Parlament:

  • Mitglied - Interfraktionelle Arbeitsgruppe Europäisches kulturelles Erbe, Jakobsweg und weitere europäische Kulturwege
  • Mitglied - Partido Social Democrata
  • Mitglied - Bosnien und Herzegowina, Kosovo
  • Mitglied - Montenegro
  • Mitglied - Konstitutionelle Fragen
  • Mitglied - Bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres
  • Mitglied - Europäisches Parlament
  • Stellvertreter - Indien
  • Stellvertreter - Einflussnahme aus dem Ausland auf alle demokratischen Prozesse in der Europäischen Union, einschließlich Desinformation (INGE 2)
  • Stellvertreter - Auswärtige Angelegenheiten

My Positions in the group:

  • Vorsitzender - Arbeitsgruppe Rechts- und Innenpolitik
  • Stellvertretender Vorsitzender - Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten)
  • Stellvertretender Vorsitzender - Vorstand der EVP-Fraktion
  • Stellvertretender Vorsitzender - Präsidium der EVP-Fraktion
  • Schatzmeister - Präsidium der EVP-Fraktion
  • Mitglied - Conference on the Future of Europe

In Bearbeitung

No result

Ähnliche Beiträge

video 23.11.2017 - 9:45
AUSWÄRTIGE ANGELEGENHEITEN

EU-Katastrophenschutz-Netzwerk soll verpflichtend werden

Angesichts verheerender Flächenbrände in Portugal und schwerer Überschwemmungen...

video 18.11.2016 - 9:00
WIRTSCHAFT UND UMWELT

Rote Linien der EU bei Brexit-Verhandlungen und Eingehen auf die Besorgnisse der Wähler

Angesichts der Unsicherheiten vor den Brexit...

video 21.10.2016 - 8:00
EREIGNISSE IN DEN MITGLIEDSTAATEN AUSWÄRTIGE ANGELEGENHEITEN

Brexit - die politischen Auswirkungen

Die britischen Wähler haben sich vor einigen Monaten in einer Volksabstimmung für den Austritt aus der EU, den...

video 01.03.2016 - 11:30
EREIGNISSE IN DEN MITGLIEDSTAATEN

Stellvertretender EVP-Fraktionsvorsitzender warnt die Briten, es sich zweimal zu überlegen, bevor Sie ins Ungewisse springen

Europaabgeordnete haben an die britischen Wähler appelliert, sich für den sichereren Weg des Verbleibs in der EU zu entscheiden, für ihren fortgesetzten Einfluss für freie Märkte und den atlantischen Beitrag in der EU-Außenpolitik. Das Reformpaket des EU-Rats vor dem UK-Referendum im Juni ist laut Paulo Rangel, dem stellvertretenden EVP-Fraktionsvorsitzenden und Präsidenten des Europäischen Ideennetzwerks, ein für alle Seiten vorteilhafter...

Mehr +

Fotogalerie

Mehr +

Adressen

BRU:

SPINELLI 08E130 (ALTIERO SPINELLI)
Parlement européen
60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
B-1047 Bruxelles / Brussel

+32 (0)2 28 45263

BRU:

SPINELLI 08E130 (ALTIERO SPINELLI)
Parlement européen
60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
B-1047 Bruxelles / Brussel

+32 (0)2 28 57263

STR:

WEISS T09151 (LOUISE WEISS)
Parlement européen
Allée du Printemps
BP 1024/F
F-67070 Strasbourg cedex

+33 (0)3 88 1 75263